SPD Hagsfeld

SPD Karlsruhe stellt Liste zur Kommunalwahl auf

Kommunalpolitik

Am 1.12.2018 wurde auf einer Mitgliederversammlung der Karlsruher SPD die Liste zur Kommunalwahl am 26.Mai 2019 aufgestellt. Die SPD Karlsruhe setzt dabei auf Erfahrung, Erneuerung und Nachhaltigkeit.

Spitzenkandidat ist erneut Parsa Marvi, der Fraktionsvorsitzende, auf Platz 2 folgt Yvette Melchien, stellv. Fraktionsvorsitzende. Neu kandidiert Anton Huber auf Platz 3. Die Plerlätze 4 bis 10 werden von den erneut kandidierenden Fraktionsmitgliedern Elke Ernemann, David Hermanns, Irene Moder, Michael Zeh, Sibel Uysal, Dr. Raphael Fechler und Gisela Fischer besetzt.

Neue Gesichter folgen auf den Plätzen 11 bis 20:

Ralf Setton, Victoria Mohmand, Martin Alexander Müller, Charlotte Mohr, Steffen Rech, Susanne Oppelt, Niels Dürr, Regina Stutter, Erdal Yildiz, Gerda Desserich

Plätze 21 bis 30:

Nicolai Firiedrich, Tanja Griesang, Andre Klunker, Dr. Brigitte Schmid-Hagenmeyer, Sebastian Gellweiler, Dr. Christine Dörner, Dr. Martin Steffens, Dr. Katrin Schulz, Bastian Koch, Natascha Roth

Plätze 31 bis 40

Ralph-J. Grotz, Evelyn Hasse-Spielmann, Günter Schmidtke, Tata Mengül-Zandieh, Hubert Resch, Maria Gourmenis, Peter Becker, Sandra Dürr Reinumd Horzel, Barbara Rohrhuber

Plätze 41 bis 48

Leo Hammerschmidt, Jutta Schneider, Prof. Dr. Florian Furtak, Karin Weisser, Prof. Dr. Dieter Daub, Regina Schmidt-Kühner, Maximilian Schwald, Dr. Maria Rave-Schwank

 

Homepage SPD Karlsruhe

 

WebsoziInfo-News

11.12.2018 20:45 10 Jahre Lebensmittel ohne Gentechnik sind ein großer Erfolg
Eine im Auftrag der SPD-Bundestagsfraktion erstellte Analyse zeigt, dass ‚Ohne Gentechnik‘ ein sehr erfolgreiches Marktsegment ist. Seit zehn Jahren gelten für das Label klare und strenge gesetzliche Vorgaben. Angebot und Nachfrage nach Milch, Eiern, Käse und Fleisch von Tieren, die ohne Gentechnik gefüttert wurden, wachsen weiter. „Das freiwillige Label ‚Ohne Gentechnik‘ sorgt für mehr Transparenz für

11.12.2018 20:41 Gute-Kita-Gesetz: mehr Qualität, weniger Gebühren
Der Bundestag beschließt diese Woche das Gute-Kita-Gesetz. Katja Mast sagt: Der Bund investiert 5,5 Millarden Euro für gute Kitas – und damit für gute Kinderbetreuung. „Das Gute-Kita-Gesetz kommt! Damit lösen wir unser Versprechen ein: mehr Qualität, weniger Gebühren.  Für die SPD-Bundestagfraktion ist klar: Jedes Kind muss die gleichen Chancen auf gute Kinderbetreuung haben. Dafür investiert der Bund

11.12.2018 20:37 Patienten brauchen eine sichere Versorgung mit Arzneimitteln
Die gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagfraktion, Sabine Dittmar, äußert sich zu den Vorschlägen zur Weiterentwicklung der Apotheken, die Gesundheitsminister Spahn heute vorgestellt hat. „Seit dem EuGH-Urteil haben wir mit der Diskussion über das RX-Versandhandelsverbot zwei Jahre verloren. Die Vorschläge, die Gesundheitsminister Spahn jetzt vorgelegt hat, sind uns teilweise gut bekannt. Wir selbst haben sie in ähnlicher Form schon vor Monaten in

Ein Service von websozis.info