SPD Hagsfeld

Herzlich Willkommen bei der SPD-Hagsfeld

Die Website der SPD-Hagsfeld wird zurzeit überarbeitet. Wir sind bald wieder für Sie da.

 
 

18.03.2018 in Pressemitteilungen von SPD Karlsruhe

ASF und AFA Karlsruhe zu Equal-Pay-Day

 

Transparenz gewinnt – ASF und AfA zum Equal Pay Day

 

Der „Tag für gleiche Bezahlung“ am 18. März macht symbolisch auf den Entgeltunterschied zwischen den Geschlechtern aufmerksam, der in Deutschland aktuell noch immer 21% beträgt. Daraus ergeben sich 77 Tage, in denen Frauen für gleiche bzw. gleichwertige Arbeit umsonst arbeiten.

 

 

18.10.2017 in Pressemitteilungen von SPD Karlsruhe

SPD schlägt Daniel Fluhrer als neuen Baudezernenten vor

 

Die Karlsruher SPD schlägt den parteilosen Leitenden Esslinger Stadtbaudirektor Daniel Fluhrer als zukünftigen Baudezernenten der Stadt Karlsruhe vor. Die SPD-Gemeinderatsfraktion, der SPD-Kreisvorstand sowie die SPD-Kreisdelegiertenkonferenz unterstützen einstimmig die Bewerbung des Leitenden Esslinger Stadtbaudirektors. In diesem Sinne will die SPD als zweitstärkste Fraktion im Karlsruher Gemeinderat von ihrem Vorschlagsrecht für das Dezernat 6 der Stadt Karlsruhe Gebrauch machen.

 

16.07.2017 in Veranstaltungen von SPD Karlsruhe

Abschlussveranstaltung zur Vorbereitung auf den Wahlkampf

 

Nach zwei stattgefundenen Workshops, wo wir uns strategisch und inhaltlich auf den Bundestagswahlkampf vorbereitet haben. Haben wir uns am am 30.06. zusammengefunden um in einer entspannten Atmosphäre noch etwas Energie für den Wahlkampf zu tanken.

Dafür haben wir uns mit Freunden und Verwandten im Commodore Room getroffen und einen geselligen Abend miteinander verbracht. Zum Anfang der Veranstaltung gab uns die junge Karlsruher Künsterlin Louise Edler einige ihrer selbstkomponierten Lieder zum Besten.

 

16.07.2017 in Wahlen von SPD Karlsruhe

Wahlkampfauftakt der Karlsruher SPD

 

Gestern startete die SPD Karlsruhe erfolgreich in den Bundestagswahlkampf und war dazu an Infoständen in mehreren Stadtteilen gleichzeitig präsent. Unser Bundestagskandidat Parsa Marvi stattete allen Infoständen einen Besuch ab und suchte das Gespräch mit den Karlsruher*innen - ein gelungener Wahlkampfauftakt! 

 

25.06.2017 in Kreisverband von SPD Karlsruhe

Frühling lässt sein rotes Band ………..

 

In Abwandlung des bekannten Gedichts von Eduard Mörike feierte die SPD Wettersbach unter diesem Motto ihr diesjähriges Frühlingsfest. Ungeachtet der letzten Niederlagen bei den drei Landtagswahlen war hier nichts von Melancholie oder Niedergeschlagenheit zu spüren. „Der Frühling setzt Hoffnungszeichen auf bessere Zeiten und Hoffnung ist ein positives Lebensgefühl“ Mit diesen Worten begrüßte der 1. Vorsitzende Peter Hepperle zusammen mit seinem Team im Foyer der Heinz-Barth-Schule Parteimitglieder, Anhänger aus anderen Parteien und viele Gäste aus der Bevölkerung. Entschuldigt wegen anderer Verpflichtungen waren u.a.der OB a.D. von Rheinstetten Kurt Roth und der ehemalige MdL Johannes Stober Stellvertretend für viele Personen von der politischen Konkurrenz soll hier der 1.Vorsitzende des CDU-Ortsvereins Wettersbach Herr Paul Wirts erwähnt werden. Ein langjähriger Weggefährte von Horst Weiland, der ehemalige Landtagsabgeordnete Günther Fischer, ließ es sich nicht nehmen dieser Ehrung beizuwohnen. Die ehemalige Ortsvorsteherin von Hohenwettersbach Barbara Brozska und der amtierende Ortsvorsteher von Wolfartsweier Anton Huber fanden sich ebenfalls zu diesem Ehrennachmittag ein.

 

WebsoziInfo-News

23.05.2018 18:46 Warum Kinderrechte im Grundgesetz ein Gewinn für alle sind
Gastbeitrag von Katja Mast in der FAZ Tugendmalerei! Überflüssig! Passen nicht in die Systematik! So oder so ähnlich lautet die Kritik an einer Verankerung von Kinderrechten im Grundgesetz. Dabei gäbe es dafür gute, praktische Gründe. Kinderrechte ins Grundgesetz? Reine Symbolik! Überflüssig! Passen nicht in die Systematik! So oder so ähnlich lautet die Kritik, die man

23.05.2018 17:47 Sofortprogramm Kranken- und Altenpflege: Eckpunkte vorgestellt
Die Situation in der Pflege in den Krankenhäusern, Heimen und privaten Haushalten hat sich in den letzten Jahren dramatisch zugespitzt und ist zu einer der größten Herausforderungen für unsere Gesellschaft geworden. Viele Pflegekräfte sind wegen der hohen Arbeitsverdichtung chronisch überlastet. Ohne bessere Arbeitsbedingungen, höhere Löhne und mehr Personal werden wir das Steuer nicht herumreißen. Die

16.05.2018 18:40 Bundeshaushalt 2018: Nahles will investieren „…für Chancen und Perspektiven“
Mit kraftvollen Investitionen will Finanzminister Olaf Scholz das Land fit machen für die Zukunft: 23 Prozent mehr als in der letzten Legislaturperiode. Zusätzliche Milliarden gibt es unter anderem für die digitale Ausstattung von Schulen, mehr bezahlbare Wohnungen, für Familien. Ein Haushalt, der das Land voran bringe, betonte SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles am Mittwoch im Bundestag – auch

Ein Service von websozis.info